Nachtragshaushalt 2018: Wichtige Schulbaumaßnahmen voranbringen

In der nächsten Kreistagssitzung am 9. Mai wird Landrat Jan Weckler einen Nachtragshaushaltsplan für das Jahr 2018 einbringen. Der Ende 2016 beschlossene Doppelhaushalt 2017/2018 ist nicht mehr aktuell. Vor allem um wichtige Schulbaumaßnahmen sofort auf den Weg bringen zu können, wurde der Nachtrag nötig.

Jugendkunstschulen stellen in der Kreisverwaltung aus

Kürzlich hat Landrat Jan Weckler die Ausstellung junger Künstler im Kreishaus eröffnet. Im Zuge der Vernissage überreichte er sechs Künstlerinnen und Künstlern ein Stipendium, mit dem sie nun ein Jahr lang zusätzlichen Unterricht erhalten. Die Ausstellung ist ein Jahr lang im Kreishaus zu sehen.

Landrat Weckler: Bienenschutz beginnt vor der eigenen Haustür

Der Schutz von Bienen fängt vor der eigenen Haustüre an. In einer Pressemitteilung wirbt Landrat Jan Weckler für ein friedliches Miteinander von Menschen und Wildbienen. Mit etwas Rücksichtnahme könnten die Lebensbedingungen dieser auch für den Menschen wichtigen Insekten verbessert werden.

Chemikalienschutzanzüge für die Wetterauer Feuerwehren

Der Wetteraukreis hält in Bad Nauheim ein Fahrzeug für die kreisweite Versorgung von Atemschutzgeräten für alle Wetterauer Feuerwehren vor. Zur Ausstattung des Fahrzeuges gehören auch Chemikalienschutzanzüge. Landrat Jan Weckler hat jetzt sechs neue Anzüge übergeben.

Breitbandversorgung in der Wetterau – Platz sechs bundesweit

Der Wetteraukreis steht in Sachen Breitbandversorgung mit einer Übertragungsrate von mehr als 50 Mbit/s bundesweit auf einem der Spitzenplätze. Ende des vergangenen Jahres hat der TÜV Rhein-land alle 294 bundesdeutschen Landkreise untersucht. Der Wetteraukreis kam dabei auf Platz sechs nach den Landkreisen Hochtaunus, Main-Taunus, Städteregion Aachen und dem Rhein-Erft-Kreis.

Weitere Neuigkeiten laden