Die Delegierten der Wetterauer CDU haben mich am 25. November 2017 auf einem außerordentlichen Parteitag in Rosbach einstimmig zu ihrem Kandidaten für die Landratswahl am 4. März 2018 gewählt. Für dieses großartige Ergebnis und das in mich gesetzte Vertrauen bin ich sehr dankbar, es ist aber auch gleichzeitig Ansporn für mich! Ich freue mich auf den bevorstehenden Wahlkampf!


Landratskandidat: Jan Weckler erhält 100 Prozent

Alle 182 Delegierten des CDU-Parteitags in der Adolf-Reichwein-Halle stimmten für den Ersten Kreisbeigeordneten. Der war »sprachlos«, »echt geplättet« und versprach, sich bis März »in den Wahlkampf zu stürzen«.

Eine »völlig unverkrampfte Art« bescheinigte die CDU-Kreisvorsitzende Lucia Puttrich dem CDU-Kandidaten, und dabei sei er doch »ein echter Christdemokrat, ein Konservativer, der das Gute von früher weiterentwickelt«. Durch sein christliches Weltbild sei er »einer, auf den man sich verlassen kann«, einer der nicht nur verwalte, sondern auch gestalte. Durch seinen beruflichen Werdegang als Mitarbeiter der Hessischen Staatskanzlei und des Kultusministeriums, als Amtsleiter des Staatlichen Schulamtes in Frankfurt und nun als Hauptamtlicher in der Kreisregierung sei er zudem gut vernetzt. »Er kann motivieren und unterschiedliche Interessen zusammenführen.«

weiterlesen

Quelle: wetterauer-zeitung.de

#wecklerwählen